Aktuelles

Einladung zum "Jour fixe NRW" Donnerstag 11.April 2013 20.00

von Redaktion NRW

Thema: Gutes Gewissen – Schlechtes Gewissen – Alles im Griff?
mit Frau Schröder-Dönges

Liebe Familien,

schlechtes Gewissen ist ein Thema, mit dem wir uns alle, Mütter wie Väter, auf vielfältige Weise herumschlagen.

Ob es von außen an uns herangetragen wird oder wir es uns selbst einreden.

Eigentlich scheint es immer zu wenig Zeit zu geben um allen Pflichten gerecht zu werden aber auch alle Wünsche zu erfüllen: Wünsche unserer Kinder, unserer Partner, unserer Chefs und Mitarbeiter, Wünsche an uns selbst.

Und was sind Wünsche, was Verpflichtungen?

Was hat erste Priorität und was darf liegen bleiben?

Schnell gerät man in ein Laufrad und hat den Eindruck anstatt das Familienleben zu gestalten nur noch Krisenbewältigung zu betreiben. Und hat man einen Freiraum geschaffen und Prioritäten gesetzt, schon kommt das schlechte Gewissen wegen all dem was wir (noch) nicht zu unserer eigenen Zufriedenheit bewältigt haben….

 Frau Schröder –Dönges, selbst Mitglied unseres Verbandes, hilft Eltern seit Jahren mit ihrer Agentur „Löwen Mutter Coach“ eine persönliche Balance zu finden zwischen all den Anforderungen die täglich von innen und außen an uns heran getragen werden.

Ich freu mich auf einen spannenden Abend. Bitte teilen Sie mir rechtzeitig mit, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen:   nrw@kinderreiche-familien.de

 

Ihre Isabel Gronack-Walz
Vorsitzende

Jour fixe NRW - Adresse

11.04.2032 (20:00)

Familie Walz
Gottfried-Keller-Str.1
50931 Köln
Tel: 0221 2793509
 
Anmeldung:
nrw@kinderreiche-familien.de
 

 

Zurück